Dies hier ist ein Beispieltext...

Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...

Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...

Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...

Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...Dies hier ist ein Beispieltext...

 

 

 


Startseite |  Termine | Kontakt | Newsletter | Links | Impressum

 

Sidhera Schamanische Seelenarbeit - Katharina Meffert

Schamanische Heilsitzung
 

In einer schamanischen Heilsitzung kannst Du in einen heilsamen Kontakt mit Deiner Seele gehen. Dies ermöglicht Dir, Dich liebevoll Deinen Themen anzunehmen und Dir Deiner inneren Stärken und Potentiale bewusst zu werden. 

In diesem Kontakt mit Dir selbst können sich Deine Selbstheilungskräfte entfalten und du erhältst Unterstützung und Orientierung in belastenden Lebenssituationen. Dies stärkt Dich in deinen persönlichen Entwicklungs- und Heilungsprozessen.

Aus schamanischer Sicht sind Krisen und Symptome äußere Hinweise auf Prozesse und Bedürfnisse im Inneren, die nach Aufmerksamkeit und Beachtung rufen. In einer schamanischen Heilsitzung wenden wir uns ganz den seelischen Hintergründen und Bedürfnissen zu. Gemeinsam finden wir dann in der Sitzung heraus, was die Seele braucht, um zu heilen.
 

Wann kann Dich eine schamanische Heilsitzung unterstützen?

Eine schamanische Heilsitzung kann Dich unterstützen...

Wie läuft eine schamanische Heilsitzung ab?

Vorab lade ich Dich zu einem kostenlosen Gespräch ein, indem Du alles erzählen kannst, was Dir am Herzen liegt. So lernen wir uns beide kennen und können einschätzen, ob wir miteinander arbeiten möchten. In diesem Gespräch kann ich Dir auch mitteilen, was Dir die schamanische Heilarbeit bringen kann und wie viele Sitzungen aus meiner Sicht sinnvoll wären.

Jede schamanische Sitzung beginnt mit einem kurzen Gespräch, in dem wir festlegen, was für den Moment im Fokus der Heilung stehen soll. Dann beginne ich die praktische Arbeit mit der Erschaffung eines heiligen Raumes und der Einladung von helfenden Kräften. Dies tue ich in Deiner Anwesenheit, damit Du Dich auf das Kommende einstimmen kannst. Danach beginnt die zeremonielle schamanische Heilarbeit. Je nach Thema und Situation kannst du dabei entspannt auf einer Schaffellmatte liegen und alles genießen oder Dich aktiv daran beteiligen, z. B. einen inneren Dialog mit Deiner Seele führen. Ist die Zeremonie beendet, werden die eingeladenen Kräfte wieder verabschiedet.

Im Anschluss werden wir uns in einem kurzen Nachgespräch über alles Wahrgenommene und Erlebte austauschen. Manchmal gibt es auch Anregungen oder eine kleine Hausaufgabe, Die Dir ein Seelenanteil mitgegeben hat, damit er heilen kann.

Jeweils nach einer Heilsitzung biete ich einen Gesprächstermin an. Das wird Dir helfen, Deine Erfahrungen zu sortieren und in dein Leben zu integrieren. Heilung geschieht, wenn die Impulse der Seele im Tagesbewusstsein ankommen und im Alltag gelebt werden.
 

Welche Methoden und Hilfsmittel kommen während einer Heilzeremonie zum Einsatz?

Jede Heilzeremonie wird ganz individuell entsprechend Deiner persönlichen Bedürfnisse und Themen gestaltet. Ich arbeite dabei mit verschiedenen Methoden aus unterschiedlichen Kulturen. Hier findest du einige Beispiele:

Wann geschieht Heilung?

Heilung geschieht, wenn wir auf unser Innerstes hören, uns selbst annehmen, verzeihen und lieben. Wenn wir uns in unserem Umfeld verstanden und geborgen fühlen, unterstützt das den Heilungsprozess. All dies müssen wir uns meist erst erarbeiten. Das braucht mal mehr, mal weniger Zeit. Erzwingen lässt sich Heilung nicht – so wie man eine Pflanze nicht zwingen kann, zu wachsen. Aber wenn wir herausfinden, was diese Pflanze braucht und uns liebevoll um sie kümmern, dann ist es wahrscheinlich, dass sie in ganz von selbst wächst.
 

Hat die schamanische Heilarbeit auch Grenzen?

Ja, die hat sie. Es gibt Situationen, in denen eine schamanische Heilsitzung nicht angebracht ist, zum Beispiel, wenn psychotische Symptome (wie z. B. Halluzinationen, Stimmen hören) vorliegen oder wenn Deine Themen eher eine langfristige Therapie benötigen. Ob für Dich eine Heilsitzung angebracht ist, können wir persönlich im Kennenlerngespräch klären.

Heilung benötigt eine ganzheitliche Betrachtung – seelisch, geistig und auch körperlich. Da eine schamanische Heilsitzung vor allem im Bereich der Seele wirkt, solltest du Symptome, die auf körperliche Ursachen hindeuten, immer ärztlich oder heilpraktisch untersuchen lassen. Eine schamanische Heilsitzung kann eine schulmedizinische oder heilpraktische Behandlung u. U. sinnvoll ergänzen. Dies ist bitte auch mit dem/r behandelnden Arzt/Ärztin bzw. Heilpraktiker/in zu klären.
 

Dein Beitrag:

In der Praxis hat es sich bewährt, eine Terminserie von 3 oder 5 schamanischen Sitzungen zu vereinbaren. Dies ist eine angemessene Anzahl, um tiefgreifende und wirklich nachhaltige Veränderungen zu erreichen. Wie oben beschrieben, werden die schamanischen Sitzungen mit Gesprächsterminen ergänzt.
Eine Heilsitzung dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden. Ein Gesprächstermin dauert etwa 45 min.
 

Kennenlerngespräch (Dauer ca. 30 bis 45 min)
 

kostenfrei

Kleine Serie: 3 schamanischen Sitzungen und 3 Gesprächstermine
(Zeitrahmen etwa 3 Monate)
 

600€

Große Serie: 5 schamanische Sitzungen und 5 Gesprächstermine
(Zeitrahmen etwa 5 Monate)
 

900 €

Einzeltermin schamanische Heilsitzung
 

150€

Ich bitte Dich darum, 24 Std. vor der Sitzung keinen Alkohol zu trinken oder anderweitige Drogen zu dir zu nehmen. Zudem rate ich dazu, Dir nach der Heilsitzung noch genügend freie Zeit einzuräumen, um den Erlebnissen der Sitzung in Ruhe nachspüren zu können.
 

Terminvereinbarung und weitere Informationen:
Tel.: 030 69 20 50 930
email: info@sidhera.de

oder mit dem Kontaktformular

 

nach oben

 

Sidhera Schamanische Seelenarbeit - Katharina Meffert

Startseite

Schamanismus

Heilsitzung

Ausbildung

Seminare & Abendveranstaltungen

Workshops

Termine

Über mich

Kontakt

Newsletter

sidhera_logo_web_lang